Reflecting Rooftop

8. Januar 2019

Was mich persönlich als Mensch inspiriert, ist aber in letzter Zeit viel zu kurz gekommen. Das hier ist Jo. Kreativ, schön, modebewusst. Jo singt, schreibt auch selbst Songs. Wenn ich mir die Strecke anschaue, ist das ne ziemlich emotionale Geschichte für mich. Schon beim Shooting habe ich gemerkt, wie sehr ich mich darauf einlassen konnte, mich von Dingen die mich inspirieren, leiten lasse. Die Strecke erinnert mich ein wenig an mich selbst, meine Sicht und meine Gedanken auf diese Welt, auf die Medien. Unbeabsichtigt. Man fotografiert, hat Ideen, probiert ein bisschen aus und man hat gewisse Impulse, die einen einfach machen lassen. Vielleicht wisst ihr was ich meine.